Sportbootführerschein Binnen

Zulassungsvoraussetzungen

Um für den Sportbootführerschein See zugelassen zu werden sind folgende Punkte zu beachten bzw. erforderlich:

  • Mindestalter 14 Jahre (Segel), 16 Jahre (Motor)
  • Ärztliches Zeugnis
  • Führerscheinkopie oder polizeiliches Führungszeugnis

Theorieprüfung

Die Theorie besteht aus einem Fragebogen und ggf. einer mündlichen Prüfung. Folgende Schwerpunkte bilden den theoretischen Teil:

  • Binnenschifffahrtsrecht
  • Seemannschaft
  • Fahrzeugführung

Praktische Prüfung

Die praktische Fahrausbildung findet auf einem modernen RIB mit Festrumpf und 60PS 4-Takt-Motor am Main-Donau-Kanal statt. Das Boot ist mit der kompletten Sicherheitsausrüstung ausgestattet und verfügt über ein GPS-System zur Navigation. Die große Übersichtlichkeit und das leichte Handling - verglichen mit einem Festboot - ermöglichen Ihnen ein viel schnelleres Erlernen der für die Prüfung notwendigen Manöver.

Aufgrund unserer über 15-jährigen Ausbildungserfahrung wissen wir genau, worauf in der praktischen Prüfung Wert gelegt wird.
Übrigens: Bei entsprechender Nachfrage bieten wir ein Skippertraining und Schleusenfahrten (ca. 3 Std.) an.

Termine

Alle Führerscheinkurse auf einem Blick.

» zur Kursübersicht

Preise

Für den Sportbootführerschein Binnen fallen folgende Kosten an:

Unterricht: EUR 90,-
Fahrstunden: je EUR 40,-
zzgl.Lehrmaterial und Prüfungsgebühren